Projektkoordinator [m/w] gesucht!

  • News

Der Bayerische Jugendring, Körperschaft des öffentlichen Rechts, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine[n]

Projektkoordinator [m/w]

für das Projekt Regionale Präventionsstelle „Need NO Speed“ in der Nordoberpfalz

in Teilzeit (50 %), zunächst befristet für zwei Jahre

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Konzeptionelle Erarbeitung zielgruppenspezifischer Ansprache und neue Zugangswege für präventive Massnahmen im Bereich Crystal Meth, Kräutermischungen etc.
  • Entwicklung und Durchführung differenzierter präventiver Angebote für die unterschiedlichen Zielgruppen
  • Organisation und Durchführung einschlägiger Bildungsveranstaltungen
  • Administration des Projektes
  • interdisziplinäre und zivilgesellschaftliche Vernetzung mit in der Drogenprävention engagierten Behörden

Wir erwarten von Ihnen:

  • Bachelorabschluss Soziale Arbeit oder vergleichbarer Studienabschluss
  • Möglichst Erfahrung in der Drogenpräventionsarbeit und/oder außerschulischen Bildungsarbeit
  • Erfahrung in der Projektarbeit einschließlich der Konzeption, Verwaltung, Abrechnung und Koordination
  • Fähigkeit zu eigenständigem, selbstorganisiertem und selbstverantwortlichem Arbeiten
  • Erfahrung in der Jugend(verbands)arbeit sind von Vorteil

Wir bieten Ihnen

  • eine vielfältige, interessante Tätigkeit mit Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Vergütung nach TV-L mit den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes

Der Arbeitsort ist Weiden in der Oberpfalz.

Wir bitten Sie, Ihre Bewerbung als E-Mail an den Präsidenten des Bayerischen Jugendrings – Herrn Matthias Fack –  buero.praesident@bjr.de bis zum 26.06.2018 zu richten.